MBSR online lernen

meditieren in der Natur ohne Coach mit Online Meditation Apps

MBSR Online lernen

Die Stressreduktion durch Achtbarkeit ist einer der beliebtesten und bekanntesten Ansätze, wenn es darum geht, Stress effektiv zu reduzieren. Angeboten werden entsprechende Kurse in vielen Großstädten und teilweise sogar von Unternehmen. Allerdings bleibt eine gewisse Flexibilität hier meist auf der Strecke. Die Alternative: MBSR Online lernen. Auch das ist mit einem MBSR Onlinekurs genauso effektiv möglich. Aber wie genau funktioniert es? Und für welche Menschen ist der MBSR Kurs online überhaupt geeignet?

Achtsamkeit lernen: Das sind die Vorteile

Bei der achtsamkeitsbasierten Stressreduktion handelt es sich um ein Verfahren zur Stressbewältigung, welches in den 1970er Jahren von Jon Kabat-Zinn entwickelt wurde. Aus diesem Grund wird im Zusammenhang mit den Kursen oftmals auch von der Achtsamkeit Kabat-Zinn Ausbildung gesprochen. Die wesentlichen Bestandteile der Mindfulness Based Stress Reduction stammen aus dem Buddhismus. Mit Hilfe von verschiedenen Übungen wie Meditations- und Atemübungen wird der Stress bzw. Umgang mit Stressemotionen im Körper verändert. Dies bringt eine Reihe von Vorteilen mit sich:

  • Erreichen von körperlichem und seelischem Gleichgewicht
  • Steigerung der Vitalität und Lebensfreude
  • Effektivere Genesung bei Krankheiten
  • Optimistischerer Blick in die Zukunft
  • Steigerung der Kreativität
  • Verbesserung des körpereigenen Abwehrsystems
  • Gesteigerte Empathie zur eigenen Person und anderen Menschen
  • Momente des Lebens intensiver genießen
  • Vorbeugung vor Krankheiten wie Burn-Out

In klassischer Weise werden die MBSR Kurse zum Beispiel in Kliniken oder anderen gesundheitlichen Einrichtungen angeboten. In einem Kurs mit einer Dauer von acht Wochen nehmen die Teilnehmer an verschiedenen Übungen teil und ergänzen diese durch ein tägliches Training zuhause. Da diese Kurse allerdings nicht nach dem eigenen Terminplan gelegt werden können, ist ein MBSR Online Kurs die bessere Variante. Zu empfehlen ist in diesem Zusammenhang der Online-Meditieren.com MBSR Online Kurs.

Trag dich hier ein und erhalte weitere Informationen rund um MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) und Achtsamkeit mit spannenden Tipps und Tricks für deinen Alltag.

MBSR und Meditation online: Für wen sind die MBSR Online Kurse geeignet?

Grundsätzlich macht MBSR zwischen den Teilnehmern keinen großen Unterschied. Sowohl junge als auch alte Menschen können MBSR praktizieren, das Gleiche gilt für gesunde und kranke oder große und kleine Menschen. Kurz gesagt: Grundsätzlich ist MBSR für jeden Menschen geeignet. Speziell die Online Kurse können zum Beispiel für Eltern interessant sein. Diese haben nicht den Spielraum, nach Feierabend noch an einem Kurs teilzunehmen, da zum Beispiel nicht immer eine Betreuung für die Kinder verfügbar ist. Der Online Kurs ist die optimale Lösung. Darüber hinaus macht der Kurs online aber auch Sinn, wenn ein flexibler Tagesablauf vorhanden ist und so Termine nicht wirklich im Vorfeld geplant werden können. Online gibt es keine vorgegebenen Zeiten, die Übungen können dann durchgeführt werden, wenn es am besten in den Tagesplan passt.

Zusätzlich dazu lässt sich aber natürlich auch sagen, dass die MBSR Online Kurse für diejenigen geeignet sind, die einfach den Weg in die nächste größere Stadt meiden wollen. Sei es aus finanziellen Gründen oder einfach aufgrund der Zeitersparnis. Möglich ist es dann natürlich auch, ein Buch zum Thema zu kaufen und zu lesen. Allerdings bietet nur ein MBSR Online Kurs wie von Online-Meditieren.com einen strukturierten, systematischen und aufbauenden Lerneffekt. Dieser kann durch Bücher oder Youtube-Videos allein nicht erreicht werden. Welche Vorteile der MBSR Online Kurs von Online-Meditieren.com mit sich bringt, haben wir hier aufgeführt:

  • Alle wichtigen Informationen strukturiert und übersichtlich zu finden
  • Vollständiges 8-Wochen-Programm nach Prof. Jon Kabat-Zinn (alle Achtsamkeit MBSR Übungen)
  • 15 Stunden zusätzliches Videomaterial
  • Direkter Kontakt zu einem MBSR Coach bei Rückfragen oder Unklarheiten (24-Stunden-Support)
  • Lebenslanger Zugriff und unbegrenzt wiederholbar
  • Keine verbindlichen Termine notwendig
  • Keine Kosten für eine Anfahrt
  • Zugriff auf exklusive Angebote und persönliche Seminare
  • Bibliothek mit Lernvideos für MBSR Übungen (wöchentliches Update)

Jon Kabat Zinn MBSR: Welche MBSR Achtsamkeit Übungen werden durchgeführt?

Bei den MBSR Übungen, die im Onlinekurs durchlaufen werden, handelt es sich um die vollwertigen Übungen nach John Kabat Zinn, welcher das Programm in den 1970er Jahren entwickelt hat. Hierzu gehören Übungen ganz unterschiedlicher Natur. Mit Hilfe des sogenannten Body-Scans werden Teilnehmer erst einmal mit der Achtsamkeit vertraut gemacht und lernen, wie der eigene Geist funktioniert. Darüber hinaus werden verschiedene Yoga- und Meditationsübungen durchgeführt. Hierzu gehören das Achtsamkeits-Yoga, die Atem-Meditation, die sogenannte Rosinen-Übung, Metta-Sitzübungen, die Sitzmeditation oder Yoga im Stehen. Ebenfalls zur Verfügung gestellt werden allen Teilnehmern Kurshefte und verschiedene Reflexionsbögen.

MBSR Ausbildung online: So wird die Effektivität gesteigert

Das regelmäßige Ausführen der Übungen im MBSR Online Kurs ist die eine Sache. Zusätzlich dazu sollten die verschiedenen Zusatzangebote wie Videos oder Tutorials ebenfalls wahrgenommen werden. In Kombination steigern diese die Effektivität des Programms deutlich und bringen die Teilnehmer ihrem Ziel deutlich schneller näher. Darüber hinaus ist aber auch eine gewisse Eigeninitiative erforderlich. Das eigentliche Training der Kurse sollte durch zusätzliche Übungen zuhause ergänzt werden. Täglich sollte so unterm Strich eine Übungszeit von rund einer Stunde eingeplant werden. Wer dies tut, kann sich auf verschiedene positive Effekte freuen. Hierzu gehören der Rückgang der stressbedingten Symptome, eine größere Entspannung und ein besseres Körpergefühl, mehr Achtsamkeit und Selbstfürsorge im Alltag sowie ein gestärktes Immunsystem und eine starke Gesundheit.

Warum sollte ich MBSR online üben?

Es gibt viele Gute Argumente dafür, sich online mit MBSR zu beschäftigen. Die stationär angebotenen Kurse finden in der Regel an einem festen Wochentag statt und können natürlich nicht verschoben werden. Die Flexibilität bleibt also in jedem Fall auf der Strecke. Wer an einem Termin nicht kann, hat Pech gehabt und verpasst die Inhalte. Online wird dieser negative Aspekt umgangen. Die eine Stunde tägliches Training kann flexibel in den Zeitraum gelegt werden, der am besten passt. Das kann zum Beispiel die Mittagspause sein, gleichzeitig aber auch die Zeit nach Feierabend oder dann, wenn die Kinder bereits ins Bett gegangen sind. Ebenfalls nicht ganz unwichtig bei einem streng getakteten Zeitplan: Die Zeitersparnis für die Anfahrt und Abfahrt. Zusätzlich dazu entstehen Kosten durch die Fahrten, welche bei einem Achtsamkeit Online Kurs bequem eingespart werden können.

Genau wie bei einem stationär angebotenen Kurs gilt aber auch für den Online-Kurs, dass jeder Teilnehmer psychisch und physisch normal belastbar sein sollte. Eine therapeutische oder ärztliche Behandlung kann der Kurs nicht ersetzen, sondern lediglich als Ergänzung durchgeführt werden. Im Zweifelsfall ist es daher ratsam, erst einmal Rücksprache mit seinem Arzt zu halten. Nicht zu empfehlen sind die Kurse, wenn Teilnehmer aktuell an einer psychischen Erkrankung leiden und zum Beispiel mit einer Depression zu kämpfen haben. Im Anschluss an die überwundene Krankheit kann MBSR dann aber zur Vorbeuge gegen eine Neuerkrankung oder einen Rückfall eingesetzt werden.

Mit regelmäßigen Übungen am Ball bleiben

Ein weiterer Vorteil des Online-Kurses von Online-Meditieren.com ist der Zugang zu den verschiedenen Videos und Co in der Bibliothek. Auf jedes MBSR Video haben die Teilnehmer rund um die Uhr Zugriff und können diesen uneingeschränkt nutzen. Die Videos lassen sich also bequem auf dem Weg zu einem Freund oder in der Bahn auf dem Weg zur Arbeit studieren. Nicht ganz unwichtig: Das Angebot wird regelmäßig durch neue Lernvideos ergänzt. Durch diese regelmäßigen Übungen wird sichergestellt, dass die Teilnehmer auch außerhalb der Kurszeiten jederzeit am Ball bleiben können. Nur so wird die eigene Denkweise nach und nach in eine neue Richtung verlagert. Zusätzliche Infos und Tipps liefert darüber hinaus der MBSR Blog von Online-Meditieren.com. Hier werden einzelne Themen wie Mediation, Achtsamkeit, Atemübungen oder ähnliches noch einmal genauer unter die Lupe genommen. Die optimale Ergänzung zum Kurs, wenn Teilnehmer MBSR selbst lernen möchten.

Fazit: MBSR Online lernen ist die optimale Lösung

Die Erfolgsgeschichte von MBSR ist mittlerweile einmalig und lässt sich anhand verschiedener wissenschaftlicher Studien belegen. Besonders angenehm ist in diesem Zusammenhang, dass es nicht immer ein teurer Kurs in der nächsten Großstadt sein muss. Stattdessen lassen sich die MBSR Kurse bequem online durchlaufen. Das bringt reihenweise Vorteile mit sich, da zum Beispiel die Flexibilität und die Eigenverantwortung erhöht werden. Teilnehmer können sich den Übungszeitraum bequem selbst in den Tagesplan integrieren und müssen keine festgefahrenen Termine beachten. Darüber hinaus werden zahlreiche Kosten zum Beispiel für die wiederkehrende An- und Abfahrt gespart. Zusätzlich wichtig im heutigen Alltag: Die Zeitersparnis. Online geht es nach dem Login sofort los, stationär kosten An- und Abfahrt nicht selten mehr Zeit als der eigentliche Kurs. Es gibt also unterm Strich zahlreiche gute Argumente, die für den Online-Meditieren.com MBSR Onlinekurs sprechen.

Klicken um Beitrag zu bewerten
[Gesamt: Durchschnitt: ]

Weniger Stress und mehr Achtsamkeit im Alltag

Tausende Menschen sind täglich durch ihren Alltag gestresst. Trag dich hier mit deiner E-Mail Adresse ein und erhalte ein kostenfreies PDF mit wichtigen Tipps und Übungen zur Stressbewältigung und für mehr Achtsamkeit im Alltag.

Teile diesen Beitrag.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Beiträge

Kostenfreies PDF

Achtsamkeit

Erhalte ein PDF mit über 20 Seiten voller Tipps und Übungen für mehr Achtsamkeit und weniger Stress im Alltag.